Tipps zum Schulanfang

Juli 10th, 2012

In den nächsten Wochen beginnen die ersten Schuleinführungen in Deutschland. Alle Berliner und Hamburger Erstklässler warten schon auf die ersten Augusttage.

Was soll in die Zuckertüte?

  • Zuckerwatte (die ist leicht und gibt es handlich verpackt)
  • Sportsachen (die Stopfen auch recht gut)
  • Stifte, Lineal, Radiergummi
  • kleine Geschenke von Lego, Playmobil oder Ähnlichem
  • Bücher, Hörspiel- oder Lieder-CD (achten Sie bei den Büchern auf das Gewicht)
  • Bastelbögen, Kleber, Scheren
  • Fußball, Tischtennis oder Gummitwist
  • Armbanduhr, Wecker
  • oben in der Schleife ein Plüschtier oder einen Blumenstrauß (die Stiele in einer Tüte einbinden)

Die Zuckertüten sollte von dem Schulanfänger gut zu tragen sein.

Welchen Tornister oder Schulranzen ist gut geeignet?


Wie und wo wird gefeiert?

  • im eigenen Garten.
  • auf einem Fußballplatz
  • paddeln auf einem Fluss
  • Minigolf spielen
  • Picknick im Park
  • Abenteuerspielplatz
  • Radtour zum besten Freund/ der besten Freundin

Und unser Spezialtipp: Die Kriminal-Hörspiel-CD Jan und Rico – die Detektive. Eine Produktion der Mediengestalterin Annett Riechert. Mehr dazu erfahren Sie auf der Webseite.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Wenn die Informationen hier für Sie nützlich waren oder Sie einfach nur Spass am stöbern hatten, können Sie sich mit einer kleinen Spende bedanken. Wir freuen uns über jeden Betrag von 10 Cent bis 10 Euro.