Deutsches Buch- und Schriftmuseum, Leipzig, Sachsen, Deutschland

Juni 25th, 2013

Ein kleines und feines Museum findet sich direkt an der Deutschen Nationalbibliothek, im Süden von Leipzig. Das Deutsche Buch- und Schriftmuseum präsentiert in einem modernen Auftreten die lange Geschichte der Buchstaben, des Schreibens und der Bücher. Besonders im Grundschulalter bietet sich ein Besuch für Familien mit Kindern an.

Abseits der Innenstadt und in unmittelbarer Nachbarschaft zur Deutschen Nationalbibliothek lädt das Deutsche Buch- und Schriftmuseum zur kostenlosen Besichtigung der Ausstellung ein. Für Kinder besonders interessant sind die interaktiven Spiele, die Videoanimation und die zusätzlichen Angebote, wie Führungen und Aktionen im Museumskabinett.

An jedem dritten Sonntag im Monat ist Familiensonntag. Für Kinder und Jugendliche finden Führungen und Aktionen genau um 11 Uhr statt.

Für den unbeschwerten Rundgang können Rucksäcke und Jacken in Schränken eingeschlossen werden.

Eintritt
kostenlos

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag/Feiertag 10 bis 18 Uhr
Donnerstag 10 bis 20 Uhr.

Anfahrt/Adresse
Deutsches Buch- und Schriftmuseum
Deutscher Platz 1
04103 Leipzig

Straßenbahn ab Hauptbahnhof Linie 16 Richtung Lößnig, Station Deutscher Platz

Weblink
Deutsches Buch- und Schriftmuseum

Ziele in der Nähe
Grassi Museum für Völkerkunde, Leipzig
Bach-Museum, Leipzig
Gradierwerk Bad Dürrenberg
Irrgarten der Sinne, Kohren-Sahlis

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Wenn die Informationen hier für Sie nützlich waren oder Sie einfach nur Spass am stöbern hatten, können Sie sich mit einer kleinen Spende bedanken. Wir freuen uns über jeden Betrag von 10 Cent bis 10 Euro.